Dein Freiwilligendienst mit Kindern und Jugendlichen in Hessen

Einsatzbereiche FSJ Hessen mit Kindern und Jugendlichen

Was du gerne machst

Du möchtest Kinder in ihrer Entwicklung begleiten, gemeinsam kreativ werden und abenteuerlustig sein? Du hast Lust, im Rahmen eines FSJ mit den Kindern und Jugendlichen zu lernen, zu entdecken, auch mal zu trösten, zu schlichten und zu organisieren? Wenn du gerne Vertrauensperson und Spielpartner*in werden und dein FSJ beispielsweise zur Kinderbetreuung in einer Kita verbringen möchtest, ist dieser Bereich der richtige für dich!

Was du mitbringst

Geduld, Neugier und Interesse an der Entwicklung und Förderung von Kindern und Jugendlichen zeichnen dich aus. Du bist bereit, Neues zu lernen und hast Lust, im Team zu arbeiten und bist für die Kinder und Jugendlichen eine zuverlässige und empathische Ansprechperson.

Jugendliche
  • Orientierungs- und Entscheidungshilfe für deine berufliche Zukunft durch kontinuierliche Beratung
  • Einblick in interessante Einsatzstellen und Projekte
  • die Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu entwickeln und vorhandene Talente zu stärken
  • das gute Gefühl, andere Menschen zu unterstützen
  • die Gelegenheit, Erfahrungen in der Arbeit für und mit Menschen im sozialen Bereich zu sammeln
  • Praxiserfahrung auf dem Arbeitsmarkt
  • die Chance, Wartezeiten zwischen Schule und Ausbildung sinnvoll zu überbrücken
  • verbesserte Zugangsvoraussetzungen für Studium, Ausbildung und Beruf durch den Erwerb von Fach-, Handlungs- und Sozialkompetenzen
  • eine Bescheinigung über die Dauer der abgeleisteten Zeit und ein qualifiziertes Zeugnis
  • Raum für den Erfahrungsaustausch mit anderen Freiwilligen aus verschiedenen Einsatzbereichen
  • pädagogische Begleitung durch unsere Bildungsreferent*innen
  • monatliches Taschen- und Verpflegungsgeld von mehr als 400 Euro (nur in Ausnahmefällen wird eine Unterkunft kostenlos von der Einsatzstelle gestellt)
  • Kindergeld für kindergeldberechtige Freiwillige unter 25 Jahren
  • Anspruch auf Waisenrente
  • Freiwilligenausweis für Vergünstigungen und Fahrpreisermäßigungen
  • kostenfreie Teilnahme an 25 Bildungs-Seminartagen mit interessanten Fachthemen, Fachreferent*innen und Hospitationen in anderen Einrichtungen
  • Urlaub
  • qualifiziertes Zeugnis zum Ende des Freiwilligendienstes
  • Arbeitslosenversicherung
  • Krankenversicherung
  • Pflegeversicherung
  • Rentenversicherung
  • Unfallversicherung

In welchen Einrichtungen kann ich mein FSJ/BFD mit Kindern und Jugendlichen machen?

Wir sind eine Kooperation von ASB Hessen und der Lebenshilfe Hessen und können dir somit je nach Region fast ALLE Einrichtungen von beiden Trägern anbieten. Wir betreiben neben Kitas, Kindertagesstätten und Krabbelgruppen auch Jugendhäusern mit Hausaufgabenhilfe und Nachmittagsbetreuung. Wir beraten Dich gerne, um die passende Einrichtung für Dich in deiner Region zu finden. Damit dein FSJ/BFD mit Kindern und Jugendlichen ein unvergessliches Jahr wird – so individuell wie Du!

Bewerben beim FSJ Hessen
Bewerben beim FSJ Hessen

Ich wollte schon immer etwas Gutes tun und dabei sein.